Hautkrebsscreening – IKK Südwest

Für Patienten ist eine Teilnahmeerklärung zum Hautkrebsscreening unverändert erforderlich. Die Teilnahmeerklärung wurde einheitlich für die Verträge der IKK Südwest, KNAPPSCHAFT, Bosch BKK, BARMER und HEK konzipiert.

Der Versicherte übermittelt die Teilnahmeerklärung selbst an seine Krankenkasse. Die Weiterleitung der Teilnahmeerklärung erfolgt also nicht durch den Arzt. Ergänzend wurde in diesen Verträgen eine kassenspezifische Patienteninformation aufgenommen. (Patienteninformation – IKK Südwest)

98200
Hautkrebsscreening
IKK SW

Stand 01/01/2024

Teilnahmeerklärung Patienten/Versicherte:

Teilnahmeerklärung Versicherte – Hautkrebsscreening ab 01.01.2024

Teilnahmeerklärung für den Hautarzt:

Teilnahmeerklärung Hautarzt – Hautkrebsscreening (U35)