Individuelle Abrechnungsberatung für das gesamte Praxisteam

Individuelle Abrechnungsberatung für das gesamte Praxisteam

 

Die Abrechnung und Honorierung vertragsärztlicher Leistungen wird immer schwieriger und komplexer. So sind z. B. bei der korrekten Abrechnung einiger EBM-Leistungen nicht nur die dort angegebenen Leistungsbeschreibungen zu beachten, sondern zusätzlich auch noch weitere Vorgaben in Richtlinien, Verträgen und anderen Bestimmungen. Die alleinige Beachtung der EBM-Leistungsbeschreibung führt häufig zu Fehlinterpretationen und damit zu fehlerhaften Abrechnungen.

Daher bietet die KV Saarland seit dem Jahr 2012 sowohl für neue als auch etablierte Mitglieder die Möglichkeit, sich zusammen mit dem Praxisteam und mit allen Fragen zur Abrechnungserstellung individuell beraten zu lassen. Dabei stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereichs Abrechnung gerne persönlich im Beratungsgespräch für Abrechnungsfragen, EBM-spezifische Fragestellungen sowie  für die Analyse Ihrer Abrechnung zur Verfügung.

Die Terminkoordination persönlicher Beratungsgespräche, die in der Geschäftsstelle der KV Saarland stattfinden, wird - unabhängig vom Beratungsthema – vom Bereich Beratung/Verordnung/Projekte übernommen. Die Mitarbeiter dieses Bereiches wählen für Sie die passenden Berater aus und koordinieren alle notwendigen Termine.