Artikel

null Patientenbeirat

Nach § 140 f Sozialgesetzbuch V haben Patientenvertreter bei bestimmten Entscheidungen ein Mitberatungsrecht in folgenden Gremien:

im Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen nach § 90 SGB V, der für die Bedarfsplanung zur Sicherstellung der vertragsärztlichen Versorgung zuständig ist im  Zulassungsausschuss der Ärzte und Krankenkassen nach § 96 SGB V und im Berufungsausschuss nach § 97 SGB V als Widerspruchsstelle in Zulassungssachen.

Die Benennung der Patientenvertreter erfolgt durch die Patientenorganisationen selbst, welche nach der Patientenbeteiligungsverordnung anerkannt sind.

§ 140 f, SGB V: Beteiligung von Interessenvertretungen der Patientinnen und Patienten (externer Link)

Zusätzlich hat die Kassenärztliche Vereinigung Saarland einen "Patientenbeirat" eingerichtet.

Die Patientenvertreter sollen den Vorstand der KV Saarland beraten und dabei unterstützen, die Versorgung weiter zu verbessern. Dies betrifft auch die Folgen der Gesetzgebung in der Gesundheitspolitik. Umgekehrt erhofft sich die KV Saarland von den Patientenvertretern Informationen, wie diese die Auswirkungen der Gesetzgebung beurteilen.

Der Patientenbeirat versteht sich außerdem als Mittler zwischen den Versicherten, der ärztlichen Selbstverwaltung und den Vertragsärzten. Ziel ist es, die Belange der Patienten noch stärker in den Vordergrund zu rücken. Kritik und Anregungen sollen so schneller aufgenommen werden, die Möglichkeiten der medizinischen Versorgung sollen transparenter gemacht werden.

Zusammensetzung des Patientenbeirates
Aus jedem der sechs saarländischen Landkreise kommen ein Mitglied und ein Stellvertreter in den Patientenbeirat. Zusätzlich nimmt an den Sitzungen immer ein Vertreter der Gruppierungen teil, die der Gesetzgeber für die Wahrnehmung von Patienteninteressen vorsieht (z.B. Selbsthilfegruppen). Um ein effektives Arbeiten zu sichern, nehmen Vorstand und Geschäftsführung der KV Saarland an den Sitzungen des Patientenbeirats teil. Der Patientenbeirat trifft sich in der Regel einmal im Jahr in den Räumen der Kassenärztlichen Vereinigung.

Wenn Sie den Patientenbeirat kontaktieren möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Kontaktdaten:
Dr. Joachim Meiser , Stv. Vorsitzender des Vorstandes
Kerstin Kaiser, Referentin Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: info@kvsaarland.de

Anlagen