Unsere Themen

Artikel

null Influenza Impfstoff Fluzone® 2020/2021

Das Bundesministerium für Gesundheit konnte ein Kontingent Fluzone® High-Dose Quadrivalent für die Saison 2020/2021 beschaffen. Dieses Kontingent ist auf 500.000 Dosen begrenzt. Die Kosten der Schutzimpfung werden für gesetzlich Versicherte ab 65 Jahren zur Influenzaimpfung von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen:

Der Impfstoff ist insbesondere für die Influenzaimpfung von Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen geeignet. Zur bestmöglichen Nutzung des begrenzten Kontingents und der 10er Packungen können/sollten sich betreuende Ärzte/Ärztinnen von Alten- und Pflegeheimbewohnern bezüglich der Bestellung des Impfstoffs miteinander abstimmen.

 

Das BMG und die KBV haben informiert, dass bei indikationsgerechtem Einsatz von Fluzone® High-Dose Quadrivalent 2020/2021 kein Regress zu befürchten ist.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Anlage