Unsere Themen

Artikel

null Ultraschalldiagnostik - Dokumentation der Säuglingshüfte

Durch die Sonographie der Säuglingshüfte können drohende Hüftreifungsstörungen rechtzeitig erkannt und weitgehend behoben werden.

 

Grundlage:     

Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs. 2 SGB V zur Ultraschalldiagnostik (Ultraschall-Vereinbarung) – insbesondere Anlage V (QS-Vereinbarung Säuglingshüfte