Unsere Themen

Artikel

null Psychotherapie

Zur Behandlung seelischer Krankheiten werden mit der Psychotherapie methodisch definierte Interventionen angewendet, um seelische Störungen zu beeinflussen und die Bewältigungsfähigkeiten des Patienten aufzubauen. Einzelne Verfahren sind z. B. Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Therapie, psychosomatische Grundversorgung, Hypnose und Jacobsonsche Jacobsonsche Relaxationstherapie.

 

Rechtliche Grundlagen  

Die Psychotherapie in der ambulanten Versorgung ist in der Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Durchführung der Psychotherapie (Psychotherapie-Richtlinie) sowie in der Vereinbarung über die Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen Versorgung (Psychotherapie-Vereinbarung) als Anlage 1 zum Bundesmantelvertrag-Ärzte (BMV-Ä) geregelt. Grundlegend für die psychotherapeutische Berufsausübung ist das Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.

 

Änderung der Psychotherapie-Vereinbarung zum 01.07.2017

Aufgrund der Änderung des EBM-Abschnittes 35.2 wurde die Psychotherapie-Vereinbarung entsprechend angepasst.
Den Link zur aktuellen Psychotherapie-Vereinbarung finden Sie unter "Weiterführende Links".

 

Änderung des EBM-Abschnittes 35.2 zum 01.07.2017

Der EBM-Abschnitt 35.2 wurde zum 01.07.2017 neu strukturiert: Für Einzel- und Gruppentherapien sowie für Strukturzuschläge und psychodiagnostische Testverfahren gibt es neue Gebührenordnungspositionen.
Den Link direkt zu den Neuerungen im Detail auf der Homepage der KBV finden Sie unter "Weiterführende Links".

 

Änderung der Psychotherapie-Richtlinie zum 01.04.2017

Die Struktur der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung ist grundlegend reformiert worden. Zum 1. April 2017 tritt eine neue Psychotherapie-Richtlinie in Kraft, die eine Reihe von Neuerungen bringt. Unter "Downloads" finden Sie hierzu eine Übersicht sowie "Informationen für die Praxis":
Den Link direkt zu den Neuerungen im Detail auf der Homepage der KBV finden Sie unter "Weiterführende Links".

 

Informationen zum Ausstellen von Verordnungen durch Psychotherapeuten finden Sie unter "Weiterführende Links".