Unsere Themen

Artikel

KVS-Fotowettbewerb 2018

Können Ärzte und Psychotherapeuten kreativ sein? Können sie anspruchsvoll fotografieren?   Über 130 Einsendungen hat die Kassenärztliche Vereinigung bei ihrem ersten Fotowettbewerb bekommen. Hierfür herzlichen Dank an alle beteiligten Fotografinnen und Fotografen.   Eine Jury – unter anderem Vertreter der saarländischen Kunst- und Fotografie-Szene – hat 18 Motive für eine Ausstellung in den Räumen der KV Saarland ausgewählt. Die Vertreterversammlung hat aus diesen Motiven vier Preisträger gekürt.   Am 9. Januar 2019 fand die offizielle Preisverleihung mit den Gewinnern und den übrigen an der Ausstellung beteiligten Fotografinnen und Fotografen statt.

 

v.l. Andreas Grub (Platz 1); Dr. Ingo Schindera (Platz 2); Dr. Jörg Rübsteck (Platz 3),

Dr. Frank-Peter Hirschelmann (Platz 3) - Foto: Becker & Bredel

 

Teilnehmer am KVS-Fotowettbewerb, ärztlicher Nachwuchs und KVS-Foto-Jury

- Foto: Becker & Bredel

 

KVS-Fotojury:

Dr. Dirk Jesinghaus, Vorsitzender der Vertreterversammlung, KV Saarland

Kerstin Kaiser, Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit, KV Saarland

Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, Meyer-Hentschel Institut

Ingeborg Knigge, Leiterin Fotoatelier, Hochschule der Bildenden Künste Saar

Frank Bredel, Geschäftsführer Becker & Bredel