Unsere Themen

Artikel

Mögliche Infektwelle Herbst - Praxisinformation

In Anbetracht der zu erwartenden Infektwelle für den kommenden Herbst/Winter haben wir in verschiedenen Arbeitsgruppen mit dem Beratenden Fachausschuss Hausärzte, den Obleuten der BDPen, den Mitgliedern der Vertreterversammlung sowie den Vertretern der Kinder- und Jugendärzte verschiedene Empfehlungen erarbeitet, um Ihnen eine Hilfestellung für die kommende Infektsaison zu geben. Die Empfehlungen entsprechen dem aktuellen Informationsstand und werden bei geänderter Infektsituation entsprechend angepasst.

Argumente für eine Impfstrategie im kommenden Herbst/Winter finden Sie auch in der Stellungnahme der Ständigen Impfkommission (STIKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) "Bestätigung der aktuellen Empfehlungen zur saisonalen Influenzaimpfung für die Influenzasaison 2020/21 in Anbetracht der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie (Stand: 30.7.2020)" (siehe Anlagen).

Zusätzlich stellen wir Ihnen den "Schnupfen-Plan" des Landes Schleswig-Holstein zur Verfügung. Er bietet eine gute Übersicht/Empfehlung zum Umgang mit kranken Kindern: "Krankheitsanzeichen: Darf mein Kind in die Kita oder Schule?"