Unsere Themen

Aktuelles

null Informationen zum Coronavirus für Patienten

 

Wenn Sie denken, Sie könnten sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, sollten Sie folgendes beachten:

Bleiben Sie zuhause!

Rufen Sie bei Ihrem behandelnden Arzt an!

Klären Sie telefonisch mit der Arztpraxis ab, was als nächstes geschehen soll!

Gehen Sie bitte nicht von sich aus in die Bereitschaftsdienstpraxen oder die Arztpraxen, um so eine mögliche Ansteckung Ihrer Mitmenschen zu vermeiden!

Sollten Sie Ihre Arztpraxis nicht erreichen können, wenden Sie sich an die Rufnummer 116117!


 

Patienteninformation: Wie verhalte ich mich, sofern bei mir ein Abstrich bei Krankheitsverdachtsfall COVID 19 in einer Probenentnahmestelle durchgeführt werden soll?

Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (externer Link)

 


Hotline des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (MSGFF): 0681 501-4422

Informationen im Internet: www.corona.saarland.de 

 

Robert Koch-Institut:

Informationen für Reisende in verschiedenen Sprachen

 

Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)

Allgemeine Hygienetipps zum Schutz vor Infektionskrankheiten

 

Auswärtiges Amt:

Reise- und Sicherheitshinweise

 

WHO:

COVID-19-Seiten der Weltgesundheitsorganisation (WHO), u.a. mit täglichen Situationsberichten, Reisehinweisen und Reaktionen auf Gerüchte und Fehlinformationen (Die Informationsseite ist in englischer Sprache verfasst)

 

Fotos:

Coronavirus: Crocothery/stock.adobe.com