Unsere Themen

Artikel

null Diagnoseverschlüsselung zum Coronavirus

Aufgrund der Meldungen der WHO und des DIMDI zur Coronavirus-Krankheit, wurde in der ICD-10 Stammdatei 2020, die nicht belegte Schlüsselnummer U07.1 mit Inhalten befüllt – siehe Meldung des DIMDI

https://www.dimdi.de/dynamic/de/das-dimdi/aktuelles/meldung/icd-10-who-und-gm-u07.1-kodiert-covid-19-coronavirus-krankheit-2019/. „

Für die ICD-10-GM (German Modification) wird der Kode als sekundärer Kode (Ausrufezeichenschlüsselnummer) angelegt:

 

U07.- Krankheiten mit unklarer Ätiologie und nicht belegte Schlüsselnummern

U07.1! COVID-19 Coronavirus-Krankheit-2019

Anlagen