Unsere Themen

Artikel

null KVS-Podcast-Reihe: Arzt im Saarland

Die KV Saarland hat eine neue Mini-Serie über die bunte Vielfalt der saarländischen Haus- und Fachärzte gestartet:

In kurzen Podcasts berichten sie über ihren Praxisalltag, warum sie Arzt geworden sind und sich niedergelassen haben. Und warum sie ihren Beruf lieben und gerne Arzt im Saarland sind.

 

 

(16.05.2019) Die Arbeit als Hausärzte bietet ein vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet. Deshalb haben sich Mouliya und Frederik Schumann, beide Internisten, für eine hausärztliche Praxis entschieden. Und können trotzdem auch internistisch tätig sein.

 

 


(13.05.2019) Dank guter Praxisorganisation kommt auch die Freizeitgestaltung nicht zu kurz. Wie sie sich organisiert haben, erzählen Mouliya und Frederik Schumann in ihrem nächsten Video.

 


(23.04.2019) Gemeinsames Arbeiten als Ehepaar in einer Gemeinschaftspraxis? Mouliya und Frederik Schumann, beide hausärztlich tätige Internisten, erklären, wie das funktioniert.

 

 


(17.04.2019) Einen Vorteil der eigenen Praxis sieht Dr. Laila el Masri in der selbstbestimmten Organisation, die ihr viele Möglichkeiten bietet, auch Schwerpunkte selbst zu bestimmen. Sie selbst hat unter anderem Fortbildungen in Reisemedizin und Palliativmedizin absolviert, die ihr bei der Beratung und Behandlung ihrer Patienten zugute kommen.

 


(08.04.2019) Dass die Angst vor finanziellen Risiken unbegründet ist, bestätigt auch Dr. Matthias Heinze, Facharzt für HNO-Heilkunde aus Dillingen. Und gibt zusätzliche Tipps, wo man sich auch informieren kann.


(21.03.2019) Bedenken gegen eine Niederlassung wegen finanzieller Risiken? Die braucht man nicht zu haben, finden Mouliya und Frederik Schumann. Die beiden sind seit 2015 als hausärztlich tätige Internisten in einer Gemeinschaftspraxis in St. Wendel niedergelassen. Und geben in ihrem ersten Video Tipps, was man beachten sollte.


(06.03.2019) Als Hausärztin in einer typischen Landarztpraxis sieht sich Dr. Laila El-Masri vor allem als Lotse für ihre Patientinnen und Patienten. Was eine Landarztpraxis von einer Hausarztpraxis in der Stadt unterscheidet, erklärt sie in ihrem aktuellen Podcast.


(20.02.2019) Die Facharzt-Weiterbildung auch in der Praxis absolvieren? Dr. Matthias Heinze findet, dass sich der Schritt in die Praxis lohnt, um einen anderen Blickwinkel zu bekommen.


(12.02.2019) Dr. Laila El-Masri ist Hausärztin in Nonnweiler-Primstal. Wie sie Praxis und Familie mit drei Kindern unter einen Hut bringt, erklärt sie in ihrem ersten Podcast


(21.01.2019) Dr. Matthias Heinze berichtet über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und darüber, was er als Nicht-Saarländer am Saarland zu schätzen weiß...

 


(07.01.2019) Dr. Matthias Heinze ist seit 2008 als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Dillingen niedergelassen. Welche Möglichkeiten man als Facharzt in eigener Praxis hat, berichtet er in seinem ersten Podcast.

 

Alle Videos unserer Reihe findest du auch auf unserer Facebook-Seite:

 

 

 

Copyright Bild: FotoIEdhar/ fotolia.com

Anlagen