Unsere Themen

Artikel

null Praktisches Jahr im Wahlbereich Allgemeinmedizin

Die Kassenärztliche Vereinigung bietet ein Förderprogramm für Studierende der Medizin an, die im Praktischen Jahr (PJ) das Fach Allgemeinmedizin wählen. Dabei soll zunächst das Interesse der Studierenden am Hausarztberuf geweckt werden. Aufbauend hierauf werden im Laufe des Förderprogramms den Absolventen Zukunftsperspektiven wie z.B. die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin aufgezeigt, um somit weitere Einblicke in den Beruf des Hausarztes zu gewähren. Ziel ist die Stärkung der Allgemeinmedizin in der ärztlichen Ausbildung sowie die anschließende Sicherung der ambulanten hausärztlichen Versorgung.

Die Förderung erfolgt in Form einer monatlichen finanziellen Zuwendung in Höhe von 500 € an die Studierenden für die Ableistung des Wahltertials Allgemeinmedizin.

In Gemeinden, die weniger als 10.000 Einwohner haben, erhöht die KV Saarland den Förderbetrag um 250 €. Insgesamt beläuft sich die Förderung somit auf 3.000 €.

Antragsverfahren

Die Antragsstellung hat durch den Studierenden im Laufe des Praktischen Jahres zu erfolgen.

Interessiert? Weitere Information haben wir hier zusammengestellt...  

Einzelheiten finden Sie in unserer Richtlinie der KV Saarland.

 

Die KV Saarland ist auch bei Facebook. Schaut doch mal vorbei!