Unsere Themen

Artikel

null Influenza: Surveillance und Risikomanagement - Samstag, 26.10.2019

Klinisches Wochenende

Influenza: Surveillance und Risikomanagement

Samstag, 26. Oktober 2019

09:00 – ca. 13:00 Uhr

Haus der Ärzte, Großer Sitzungssaal, 1. OG, Faktoreistr. 4, 66111 Saarbrücken

Gemeinsame Veranstalter sind das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, die Kassenärztliche Vereinigung Saarland und die Ärztekammer des Saarlandes

Programm:  

09:00 Uhr

Begrüßung - Ärztekammer des Saarlandes, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

09:10 Uhr

Methoden der Influenzasurveillance – Dr. Silke Buda, RKI, Berlin

09:40 Uhr

Erfahrungen einer saarländischen Sentinelpraxis - Béatrice Gospodinov, Praxis für Allgemeinmedizin, Saarbrücken

09.55 Uhr

Geplante Influenzasurveillance im Saarland - Dr. Jürgen Rissland, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg

10.25 Uhr

Erfahrungen eines saarländischen Sentinelkrankenhauses - Dr. Jacqueline Voges, Winterbergklinikum, Saarbrücken (angefragt)

10.40 Uhr

Diskussion Surveillance

10.55 Uhr

P a u s e

11.15 Uhr

Management Influenza in der Praxis – NN

11.45 Uhr

Management Influenza im Krankenhaus - Prof. Dr. Barbara Gärtner, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg (angefragt)

12:15 Uhr

Versorgung mit Impfstoffen - Dr. Brigitta Loretz, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

12:45 Uhr

Abschlussdiskussion

13.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten

Anmeldung und Information:

Sabine Blank, Büro Präsident und Vorstand der Ärztekammer des Saarlandes

Tel.: (0681) 4003 274, Fax: (0681) 4003 380, E-Mail. Sabine.blank@aeksaar.de

Die Veranstaltung ist mit 5 P zertifiziert!

Anlagen